Categories
Allgemein Sport Trainingsplanung

Weiter, immer weiter

Immer weiter, auch durch diese dritte Mai Woche. Was haben ich diese Woche erreicht und erledigt?

  • Täglich am Business gearbeitet
  • Täglich Zeit mit der Familie verbracht
  • Rund ums Haus und im Garten gewerkelt
  • Täglich um die Gesundheit und Fitness gekümmert
  • Trainingsplan für die kommende Woche vorbereitet.

Das klingt doch schon ganz gelungen. Corona macht es nötig und möglich.

Und das Business?

Zugegeben, im Business läuft es wegen der Reisebeschränkungen nicht wie gewünscht und geplant. Dazu sage ich mir täglich – weiter, immer weiter. Ein Baum muss auch erst wachsen und sich entwickeln ehe er Früchte trägt.

Zeit mit den Lieben!

Doch Zeit mit den Lieben gab es über so viele Jahre im Grunde nie. Immer nur weiter, weiter kein Blick nach Links oder Rechts war da die Devise. Da tut endlich mal Zeit mit der Familie schon ganz gut. Leider keine Zeit mit Freunden oder anderen Verwandten – Corona und den Entscheidern sei dank. Vielleicht soll es so sein. So können wir zusammen Arbeiten, aber auch die Ruhe genießen und seit ein paar Tagen auch gemeinsam Wandern und das Frühjahr genießen.

Wandern im Ensheimer Gelösch

Am 17. Mai waren wir beispielsweise im Ensheimer Gelösch auf dem Brunnenweg unterwegs. Ein rechtes Abenteuer für unseren Nachwuchs und Honig für die Seele! Hier könnt ihr Euch einen ersten Eindruck des Gelöschs verschaffen:

Ich überlege schon mal eine Runde dort zu laufen. Nur nicht am Wochenende, da ist – zumindest im Augenblick – recht viel Betrieb auf den Wegen.

Haus und Garten geht es gut

Ganz ähnlich sieht es mit dem Haus und unserem Garten aus. Auf dem Schlachtfeld bin ich eh schwer zu motivieren, doch nun ist Zeit dafür. So wird an vielen kleinen Ecken Hand angelegt. Ein wahres Schmuckstück wird der Garten sicher nie, doch er ist genau so, dass wir uns darin wohlfühlen! Hier spielt unsere Katze, die Kinder toben herum und Pflanzen wachsen wunderbar! Diese Woche stellen wir noch ein, aus alten Paletten gebasteltes, Bienenhotel auf.

Was ist das eigentlich für ein Käfer, der sich da so wohl in unserem Garte fühlt.
Nicht nur wir finden den Garten so wie er ist gut!

Gesundheit und Fitness

In 2018 habe ich einen Gesundheitscheck machen lassen. Die Resultate waren nicht Besorgniserregend aber auch nicht wirklich gut. Zu schwer, schlechte Blutfettwerte und die Organe waren auch nicht in Topform. Meine Ärztin stellte mir in Aussicht demnächst dauerhaft ein Blutfettsenker nehmen zu müssen. Und ein befreundeter Mediziner meinte, die Werte könnten auf Dauer auch Auswirkungen auf mein Herz haben – Stichwort: Infarktrisiko. Das wollte und konnte ich nicht so stehen lassen! Seit dem hat sich, wenn auch mit kleinen Rückschlägen, einiges getan.

Täglich etwas tun

Quasi täglich kümmere ich mich um meine Gesundheit, treibe Sport und achte noch genauer auf meine Ernährung. Zwar gibt es Tage an denen ich, vor sportlichem Ehrgeiz und Motivation vergesse weshalb ich überhaupt wieder Sport treibe, doch es macht mir halt wieder Spaß. Schade nur, dass ich so viele Jahre ungenutzt habe liegen lassen.

Da im Corona-Jahr viele Dinge ausfallen, bleiben auch meine sportlichen Höhepunkte zunehmend auf der Strecke. Kein Triathlon, keine Läufe, kein Schwimmen mit Kollegen. Im Moment ist noch ein Ziel im Bereich des Möglichen – der Herbstmarathon in Frankfurt. Darauf arbeite ich nun hin.

Der Trainingsplan für 18-24 Mai

Klar, der Trainingsplan für diese Woche ist bereit. Die Pläne entwickle ich selbst – orientiere mich dabei an meinen Erfahrungen aus der Vergangenheit und Plänen erfolgreicher Trainer. Über einem passenden Blog-Eintrag dazu brüte aktuell.

Keep on running - Weiter, immer weiter!
Gesund bleiben, Sport treiben und die Natur genießen!

Im Trainingsplan sind zwei zwei intensiveren Einheiten vorgesehen. Mein Ziel ist die Gewöhnung von Muskeln, Sehnen und Gelenke an die höhere Intensitäten zu erreichen. Ergänzt wird der Plan durch vier Ausdauereinheiten bei niedrigem Puls. Focus ist es die Umfänge in vernünftigen Schritte so zu steigern, dass mein Körper die wichtigen Anpassung unverletzt meistert.

Also, Kopf hoch und weiter! Wir schaffen dass!

DatumTagDisziplinIntensitätEinheitBemerkungStatus
18.5.2020Mo.LaufEasy A8 kmPuls < 125OK
19.5.2020Di.LaufSpeed5 x 1000Tempo 3:50 – 4:10; inkl. 2-3km Ein- und Auslaufen.OK
20.5.2020Mi.PauseOK
21.5.2020Do.LaufTempo10 kmTempo 4:17 – 4:37; inkl. 2-3km Ein- und Auslaufen.
22.5.2020Fr.LaufEasy A11 kmPuls < 125
23.5.2020Sa.RadEasy B2 Stunden + AnstiegePuls < 130
24.5.2020So.LaufEasy A14 kmPuls < 130